Pflegekurse

Aus meiner Praxis als Züchter weiß ich, daß viele Besitzer ihren Hund gern selbst pflegen möchten. Durch Krankheit oder im hohen Alter ist das für viele Tiere der bessere unkompliziertere Weg als eine langwierige Prozedur im Hundesalon.

Leider wissen die Besitzer meist nur nicht „Wie am besten“, welche Werkzeuge rassebedingt den wirklich benötigt werden und spezielle Pflege, wie z.B. Ohren- und Krallenpflege wird vernachläßigt. Fast immer wird sehr viel Geld für unnützes oder nicht geeignetes Equipment ausgegeben.


In unseren Kursen erlernen Sie, wie Sie Ihren Hund richtig baden und trocknen, dabei Filze entfernen und Neuverfilzung des Haares vorbeugen können.Als zweiten Schritt wird das richtige gründliche Bürsten und Kämmen erläutert.Sie bekommen genau erklärt, welches Werkzeug sie speziell für ihren Hund benötigen und was unnötig ist.

Wir erklären Ihnen an Ihrem Hund das Scheren, Trimmen oder Schneiden. Speziell eingegangen wird auf Pfotenpflege, Zahnpflege, Ohrenpflege, das Krallenschneiden sowie die dazu benötigten Produkte.